FANDOM


Diese Liste erhält alle Litauischen Meister im Eishockey seit dem Zerfall der Sowjetunion im Jahr 1991. Bisheriger Rekordmeister ist der SC Energija Elektrėnai, der zwar seit 2003 in der lettischen Meisterschaft spielt, aber immer noch an der Litauischen Eishockeymeisterschaft teilnimmt.

TitelträgerBearbeiten

  • 1992: SC Energija
  • 1993: SC Energija
  • 1994: SC Energija
  • 1995: SC Energija
  • 1996: SC Energija
  • 1997: SC Energija
  • 1998: SC Energija
  • 1999: SC Energija
  • 2000: Viltis Elektrenai
  • 2001: SC Energija
  • 2002: Garsu Pasaulis Vilnius
  • 2003: SC Energija
  • 2004: SC Energija
  • 2005: SC Energija
  • 2006: SC Energija
  • 2007: SC Energija
  • 2008: SC Energija
  • 2009: SC Energija
  • 2010: SC Energija

Weblinks Bearbeiten


40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
Wikipedia (view authors).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki