FANDOM


Kasachischer Eishockeypokal
Logo des Kasachischen Eishockeypokal
Voller Name Кубок Казахстана по Хоккею
Aktuelle Saison 2010/11
Sportart Eishockey
Verband Kasachischer Eishockeyverband
Ligagründung 2001
Mannschaften 8
Land (Länder) Kazakhstan
Titelträger Gornjak Rudny
Rekordmeister Ust-Kamenogorsk]] Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk (4)
Website www.icehockey.kz

Der Kasachische Eishockeypokalwettbewerb (russisch Кубок Казахстана по Хоккею) wird seit der Unabhängigkeit Kasachstans von der ehemaligen Sowjetunion zwischen den Eishockeyvereinen Kasachstans ausgespielt. Die erste Austragung fand in der Saison 2001/02 statt.[1]

Bisherige Pokalsieger Bearbeiten

Saison Teilnehmer Pokalsieger Vizepokalsieger
2001/02 8 Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk
2003 5 Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk Kasachmys Karaganda
2004 4 Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk Kasachmys Karaganda
2004/05 keine Austragung
2005 6 Kasachmys Karaganda Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk
2006 6 HK Kasachmys Satpajew Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk
2007 7 Kaszink-Torpedo Ust-Kamenogorsk Barys Astana
2008 6 HK Kasachmys Satpajew HK Sary-Arka Karaganda
2009 keine Austragung
2010 8 Gornjak Rudny HK Sary-Arka Karaganda

Siehe auch Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. icehockey.kz, История розыгрышей Кубка Казахстана


40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
Wikipedia (view authors).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki