FANDOM


HK ZSKA Sofia
HK ZSKA Sofia
Größte Erfolge
Vereinsinfos
Geschichte ZDNA Sofia (bis 1964)
HK ZSKA Sofia (seit 1964)
Standort Sofia, Bulgarien
Vereinsfarben rot, weiß
Liga Bulgarische Eishockeyliga
Spielstätte Winter Palace
Saison 2008/09 Vizemeister

Der HK ZSKA Sofia ist die Eishockeyabteilung des bulgarischen Sportvereins ZSKA Sofia aus Sofia, welche der Bulgarischen Eishockeyliga angehört. Seine Spiele trägt der Verein im Winter Palace aus.

Geschichte Bearbeiten

Der HK ZSKA Sofia, der bis 1964 noch unter dem Namen ZDNA Sofia antrat, wurde bislang 13 Mal Bulgarischer Meister und ist somit nach HK Slawia Sofia (18 Titel) die zweiterfolgreichste Mannschaft des Landes. ZSKA, das vor allem gegen Ende der 1960er und zu Beginn der 1970er Jahre das bulgarische Eishockey dominierte, gewann zuletzt 1986 den Meistertitel. Nach knapp 20 Jahren im Mittelmaß wurde ZSKA in den Jahren 2008 und 2009 Vizemeister hinter HK Slawia Sofia. Zudem gewann der Verein zwölfmal den nationalen Eishockeypokal (zuletzt 1987).

Erfolge Bearbeiten

  • Bulgarischer Meister (13): 1964, 1965, 1966, 1967, 1969, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1983, 1984, 1986
  • Bulgarischer Vizemeister (13): 1955, 1960, 1961, 1962, 1963, 1968, 1970, 1978, 1987, 1988, 1989. 2008, 2009
  • Bulgarischer Pokal (12): 1964, 1965, 1967, 1972, 1973, 1975, 1976, 1978, 1981, 1983, 1986, 1987

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki