FANDOM


Esbjerg IK
Größte Erfolge
  • Dänischer Meister 1969, 1988, 1993, 1996, 2004
  • zehnfacher dänischer Vizemeister
  • Dänischer Pokalsieger 1993
Vereinsinfos
Geschichte Esbjerg Ishockey Klub (seit 1964)
Standort Esbjerg, Dänemark
Spielstätte Esbjerg Skøjtehal
Kapazität 4.195 Plätze

Der Esbjerg Ishockey Klub ist ein dänischer Eishockeyclub aus Esbjerg. Der 1964 gegründete Verein gehört mit fünf dänischen Meistertiteln zu den erfolgreichsten des Landes. Seine Heimspiele trägt der Verein in der 1976 eröffneten Esbjerg Skøjtehal aus.

Geschichte Bearbeiten

Der Esbjerg IK in seiner jetzigen Form wurde am 4. November 1964 gegründet, jedoch existierte bereits zuvor eine Eishockeymannschaft unter diesem Namen in der Stadt. Mit fünf dänischen Meistertiteln und dem zehnfachen Erreichen der Vizemeisterschaft gehört der Klub zu den erfolgreichsten Dänemarks.

Der Esbjerg IK nahm mehrfach an europäischen Pokalwettbewerben teil. In der Saison 1969/70 scheiterte der Verein im Europapokal der Landesmeister in der ersten Runde am EV Füssen aus Deutschland. Im gleichen Wettbewerb schied man in der Saison 1988/89 nach Niederlagen gegen den HK ZSKA Moskau, SC Dynamo Berlin und Újpesti TE als Gruppenletzter der Vorrundengruppe A aus. In den Jahren 1998 und 2005 trat Esbjerg im IIHF Continental Cup an, kam beide Male jedoch nicht über die Gruppenphase hinaus.

Im Anschluss an die Saison 2004/05 wurde die Profilizenz des Clubs vom Fußballclub Esbjerg fB übernommen, der somit sein Sportangebot erweitern konnte. Die neue Mannschaft tritt seither unter dem Namen EfB Ishockey in der AL-Bank Ligaen an, während der Esbjerg IK nur noch über eine Jugend- und Amateurabteilung verfügt.

Erfolge Bearbeiten

  • Dänischer Meister (5): 1969, 1988, 1993, 1996, 2004
  • Dänischer Vizemeister (10): 1962, 1963, 1965, 1968, 1972, 1986, 1992, 1994, 1995, 1997
  • Dänischer Pokalsieger (1): 1993

Bekannte Spieler Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
Wikipedia (view authors).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki